Partnerschaft statt Verhaberung

Beschreibung:

Netzwerke müssen zielgerichtet aufgebaut werden, damit Sie diese optimal für Ihre Zwecke nutzen können. Freude am Kontakt, zeitlicher Aufwand und vertrauensbildende Schritte sind Voraussetzung für den Erfolg. Wenn Sie über die Vielfalt der Interessen Bescheid wissen, werden Sie richtig mit Ihren Partnern umgehen.

Trainer:

Dipl.- Ing. Michael Sprinzl

Lehrinhalte:

Sie erfahren in diesem Seminar:

  • Welche Ziele Sie durch kluges Netzwerken erreichen möchten
  • Welchen Aufwand Sie treiben müssen, um ein Netzwerk zu errichten und zu pflegen
  • Welche Erwartungen Sie mit einem Netzwerk verbinden können und welche unerfüllt bleiben werden; Analyse der Machtverhältnisse
  • Wo die richtige Größe für ein Netzwerk zu finden ist
  • Welche institutionellen, formellen und informellen Netzwerke es in Österreich und Europa gibt und welchen Einfluss sie haben
  • Was die Erfolgsfaktoren für ein wirksames Netzwerk sind, wie Sie vorgehen und was Sie selbst einbringen müssen (Do's und Dont's in der Kommunikation)
  • Welche Risiken mit Netzwerken verbunden sein können und worauf Sie achten müssen 
  • Wie Sie sich im Netzwerk hocharbeiten

Lehrziele:

  • Netzwerke etablieren, zum eigenen Vorteil nutzen und pflegen
  • Nötige Investments (Zeit, Wissen, Vorbereitung, etc.) richtig einschätzen und abgrenzen
  • Klarheit über Nutzen und Sinnhaftigkeit des Engagements

Vorkenntnisse:

Bereitschaft zu Kommunikation und empathischem Umgang mit anderen Menschen.

Zielgruppe:

  • Jungunternehmer und Neugründer
  • Mitarbeiter in Vertriebs- und Kommunikationsabteilungen
  • Mitarbeiter in Verbänden und Interessensvertretungen
  • Manager mit regelmäßigen Kontakten zu Politik, Behörden und Institutionen
  • Internationale Netzwerker, Expatriats & Wisbegierige
  • Personen, die wissen wollen, wie Buchhaltung funktioniert

Dauer:

1 Tag - 09.00 - 18.00h

Ihre Investition:

540 Euro inkl. USt

Ort:

Zentrum für Wirtschaftsberufe, 1080 Wien, Stolzenthalergasse 6

Information zum Download

Referenten-Folder