So tickt Österreich

Wohlfühlen und erfolgreich arbeiten im Land von Freud, Mozart und Klimt

Beschreibung:

Österreich – Die Insel der Seligen? Dieser Workshop gibt Ihnen einen tiefen Einblick in die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen des Landes. Fakten zur Geschichte, Kultur und zu den Denkweisen tragen zum Verständnis des Landes und seiner Bewohner bei. Sie fühlen sich wohl und gehören dazu.

Trainer:

Dipl.- Ing. Michael Sprinzl

Lehrinhalte:

Sie kennen und verstehen das Land und wissen Bescheid über:

  • Die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen (Daten & Fakten)
  • Demokratie und Parlamentarismus in österreichischer Fassung, Netzwerke und Machtverhältnisse. Verflechtungen und Sozialpartnerschaft. Die Macht der Länder, der Medien und der Betriebsräte
  • Die Kommunikation mit der Politik, den Institutionen und Behörden
  • Sie erhalten einen Überblick über Geschichte, Kultur und Politik – auch durch Besuche an Ort und Stelle
  • Sie erhalten einen Überblick über das alltägliche Leben
  • Und sie erfahren, warum Sie dieses Land lieben werden: Sicherheit, Natur und Kultur, Lebensqualität und Überschaubarkeit; Kulinarisches.
  • Sie lernen Netzwerke, Gruppen und Grüppchen kennen, erfahren, wo die gesellschaftlichen Schranken liegen – und welche Chancen und Nutzen Sie ziehen können
  • Sie erfahren, worüber Sie in Österreich reden sollen und wovor Sie sich besser hüten; Stilfragen, Do's & Dont's

Lernziele:

  • Herstellung eines emotionalen und rationalen Bezugs zum Land Österreich, seinen Menschen und seinen spezifischen Eigenschaften
  • Das Ziel erreichen: "Sie sollen hier bleiben wollen ... "
  • Grundwissen und spezifische Informationen zu persönlichen Anliegen und Interessen

Vorkenntnisse:

Keine. Neugier.

Zielgruppe:

  • Investoren, Netzwerker. Unternehmensgründer. Wissbegierige.
  • Kommunikation und Compliance.
  • Verantwortliche für die Beziehungen nach Österreich: für Verhandlungen,
  • Die Angehörigen
  • Forscher und Wissenschafter
  • Expatriats in Unternehmen und Institutionen

Dauer:

4 Module á 4 Stunden an 4 Tagen

erster Termin: Donnerstag, 18. Jänner 2018; weitere in kurzem Abstand (max. eine Woche) nach Vereinbarung

Teilnehmerzahl:

Maximal 5 Personen

Ihre Investition:

180 Euro inkl. USt pro Person und Modul á 4 Stunden

Ort:

Zentrum für Wirtschaftsberufe, 1080 Wien, Stolzenthalergasse 6

  • So tickt Österreich (720 €)

    Termine nach Vereinbarung