0
  • Ein leerer Warenkorb

    Sie haben keinen Artikel in deinem Warenkorb.

GEBEN SIE DEN SUCHBEGRIFF EIN

Kurs

Online-Ausbildung Buchhalter/in / Vorteilsangebot 4 Basismodule

buchhalter-ausbildung-4-module-©-wirtschaftsberufe

Beschreibung

Sie erhalten mit 208 Lehreinheiten eine fundierte Ausbildung, bestehend aus den 4 Hauptmodulen Buchhaltung, Recht, Steuerrecht und Kostenrechnung. Diese Online-Ausbildung entspricht den Vorgaben des Bilanzbuchhalter-Gesetzes (BiBuG 2014).

– Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
– Doppelte Buchhaltung
– Verbuchung laufender Geschäftsfälle
– Verbuchung des Zahlungsverkehrs
– Verbuchung von Löhnen und Gehältern
– Verbuchung von Reisekosten
– Zu- und Abgänge im Anlagevermögen
– Fremdwährungsverbuchung
– Verbuchung von Forderungsverlusten
– Rechnungsabgrenzungen
– Verbuchung von Aufnahme und Tilgung langfristigen Kapitals
– Verbuchung von Leasinggeschäften
– Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldung
– Erstellen der Zusammenfassenden Meldung
– Verbuchung von Privatentnahmen und -einlagen
– Erfassung von Abschlussbuchungen
– Erstellung der Rohbilanz
– Gewinnermittlung, Pauschalierung
– Brutto- / Nettomethode
– Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten
– Ordnungsmäßigkeit der Buchführung
– Bürgerliches Recht
– Unternehmensrecht
– Gesellschaftsrecht
– Arbeits- und Sozialrecht
– Umsatzsteuer
– Einkommensteuer
– Körperschaftsteuer
– Bundesabgabenordnung
– Kostenarten-, Kostenstellen-, Kostenträgerrechnung
– Voll- und Teilkostenrechnung
– Kostenträgererfolgs- und Periodenerfolgsrechnung
– Deckungsbeitragsrechnung
– Innerbetriebliche Leistungsverrechnung
– Plankostenrechnung (Kapazität, Abweichungen)
– Optimale Produktionsprogramme
– Make or Buy-Entscheidungen
– Preisuntergrenzen
– Break-Even-Analysen
– Target Costing
– Product Life Cycle Cost Management

Ablauf

Diese Online Ausbildung können Sie ortunabhängig und sicher absolvieren. Jedes Modul findet ausschließlich online statt.
Vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zum Online-Live-Seminar.
Sie können jederzeit Fragen stellen und sich aktiv in den Kurs einbringen.
Der persönliche Austausch ist uns sehr wichtig!

Der Einstieg in den Kurs ist derzeit noch möglich. Die verpassten Einheiten können Sie online mit den Video-Aufzeichnung einfach nachholen!

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC, Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und funktionierendem Lautsprecher und Mikrofon.
Eine Kamera ist nicht erforderlich.

Termine

Die detaillierten Termine finden Sie hier:

Modul Buchhaltung
Modul Recht
Modul Steuerrecht
Modul Kostenrechnung

Zielgruppe

Sie haben bereits berufliche Vorerfahrungen gesammelt und wollen:

  • Ihr Buchhaltungswissen komplettieren
  • eine schriftliche Prüfung ablegen, die von der Bilanzbuchhaltungsbehörde ex post akkreditiert wird
  • als geprüfte/r Buchhalter/in in einem Unternehmen arbeiten

Voraussetzung

Grundlegende Buchhaltungskenntnisse und sehr gutes Deutsch-Verständnis

Ihr Nutzen

Mit dem positiven Zeugnis dieses Lehrgangs

  • können Sie als geprüfte/-r Buchhalter/in in einem Unternehmen arbeiten.
  • haben Sie die Möglichkeit, sich entsprechend den Richtlinien der Bilanzbuchhaltungsbehörde zur/zum selbständigen Buchhalter/in weiterzuentwickeln.
  • erwerben Sie die fachliche Berechtigung zum Besuch unserer weiterführenden Module zur Ausbildung zur/zum geprüften Bilanzbuchhalter/in.

Prüfung

Als Abschluss Ihrer Ausbildung legen Sie eine 4-stündige schriftliche Prüfung und eine ca. 60-minütige mündliche Prüfung ab.

Beide Prüfungsteile legen Sie direkt bei uns im Haus ab. Unsere hochwertige Ausbildung und qualifizierte Prüfung wird aufgrund der strikten Ausrichtung an das Bilanzbuchhaltungsgesetz von Steuerberatungskanzleien Unternehmen sehr geschätzt.

Sollten Sie im Laufe Ihrer Ausbildung feststellen, dass Sie doch die Selbständigkeit / öffentliche Bestellung zur/zum Buchhalter/in anstreben, dann sind Sie auf einem guten Weg. Folgende Schritte sind notwendig:
1.) Einreichen der schriftlichen Prüfung bei der Bilanzbuchhaltungsbehörde. Das übernehmen wir für Sie.
2.) Besuch der folgenden Zusatzmodule: Berufsrecht, Zahlungs- und Kapitalverkehr und Grundlagen der IT
3.) Ablegen der mündlichen Prüfung bei einer der Meisterprüfungsstellen der Wirtschaftskammer Österreich

Wenn Sie die mündliche Prüfung bei uns im Zentrum für Wirtschaftsberufe ablegen wollen, geben Sie uns dies bekannt und wir werden einen geeigneten Termin gemeinsam mit Ihnen festlegen.

Start am 13. Jänner 2021
Dauer 208 LE
Preis 2.600 

Teilen Sie unseren Kurs

error: Content is protected !!